Über den Rennverein Frontenhausen

 

  Statuten von 1887 - klicken Sie hier, für weitere historische Dokumente...

Der Rennverein wurde im Oktober 1887 gegründet - sein Zweck wird in den Statuten wie folgt beschrieben:
"Der Zweck des Vereins ist, den örtlichen Verkehr zu beleben, das Interesse für Pferdezucht
zu erwecken und werden nach Maßgabe der vorhandenen Mittel Pferderennen abgehalten".

Das erste vom Rennverein Frontenhausen unter der Leitung von Josef Auer organisierte Rennen war 1889 ein Schlittenrennen, welches noch mit einem Böllerschuss gestartet wurde.

Heute umfasst der Verein etwa 120 Mitglieder und richtet die jährlich stattfindenden Pferderennen in Frontenhausen aus!

 
       
       
       

 

Die Historie unserer C-Bahn Könige

Jahr Name des Pferdes Besitzer(in) Fahrer(in)  

1964

 Osthol

Angermeier (Scherneck)

 

 

1965

Keine Rennen wegen Hochwasser 

 

1966 -69

Keine Rennen wegen kommissarischer Führung durch die Gemeinde

 

1970

Keine Rennen wegen Hochwasser 

 

1971

Hirschegg

Baumgartner   Haidberg

 

 

1972

Ostradus

Angermeier scherneck

 

 

1973

James  Dear

K. Gratzl    Hölsbrunn

 

 

1974

Syrer

P. Würges      München

 

 

1975

Syrer

P. Würges     München

 

 

1976

Elberus

Stall drei Erlen

 

 

1977-78

Keine Rennen wegen Hochwasser 

 

1979

Mike-Manton

H.Huber (Rottenburg)

 

 

1980

Mike- Manton

Steeger Gerhard (Freising)

 

 

1981

Wegen Hochwasser

Keine Rennen

 

 

1982

Flaxer

H. Eibl jun. (Fürstenfeldbruck)

 

 

1983

Ebron

F. Forstner  Kalteis

F. Forstner

 

1984

Keine Rennen wegen Hochwasser 

 

1985

Giano

S. Vorkötter (Lienen)

 

 

1986

Alastar

M. Liebeck

Inge Liebeck

 

1987

Alastar

M. Liebeck

Inge Liebeck

 

1988

Persei

Winter u.Vallier (Landsberg)

N. Winter

 

1989

Indio

Lohr-Rolle

Lohr Rolle

 

1990

Wandsbecker

Bauer (Regensburg)

Kirner

 

1991

Risiko

Albrecht    Loizenkirchen

K. Albrecht

 

1992

Risiko

Albrecht  Loizenkirchen

K. Albrecht

 

1993

Nassob

Völkl    Heufeldmühle

H. Völkl

 

1994

Oreo  Barbes

Eva M. Königbauer

Rosa  Barth

 

1995

Cajetano

Albrecht Loizenkirchen

W. Wuttke

 

1996

Belmondo

Schachtner X.

M. Geineder

 

1997

Sajamo

F. Reber

M. Geineder

 

1998

Funy  Fan

Gestüt Waldhof

R. Baumgartner

 

1999

Funny Fan

Gestüt Waldhof

R. Baumgartner

 

2000

Funny Fun

Gestüt  Waldhof

R. Baumgartner

 

2001

Tordis Lord

Schwaiger  Diemanskirchen

Vitus Schwaiger

 

2002

Wegen Hochwasser

Keine Rennen

 

 

2003

La   King

Alois Ortner

Alois Ortner

 

2004

Lanzer

E.Völkl u. Marion Dinzinger

Walter Herrnreiter

 

2005

Rhapsody

Marion Dinzinger

Marion Dinzinger

 

2006

Rhapsody

Marion Dinzinger

Marion Dinzinger

 

2007

United Crown

Rigo Ruhland

Rigo Ruhland

 

2008

Michels Best

Eva Ortner

Eva Ortner

 

2009

Flying Theresa

Egon Ortner

Egon Ortner

 

2010

Keine Rennen

Wegen Hochwasser

 

 

2011

Lafite Harmonia

Martin Linner

Walter Herrnreiter

 

2012

Brian As

Marion Dinzinger

Walter Herrnreiter

 

2013

Wilgfire

Marion Dinzinger

Marion Dinzinger

 

2014

Paolo Coulonces

Alexander Ruhland

Alex  Ruhland

 

2015

Keine Rennen wegen Influenza

 

2016

La Rambla

Gertraud Geineder

Andreas Geineder

 

2017

Arathon

Gertraud Geineder

Maximilian Frick

2018 Outsider Diamant Marion Dinzinger  

Stand: November 2017